Netzwerk Familientherapie

Die Familientherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

×

 

Sofortige Termine
unserer Mitglieder

 

Terminkalender
unserer Mitglieder

 

Online-Beratung

 

Veranstaltungen
unserer Mitglieder

 

Gutscheine
unserer Mitglieder

 

Videos
unserer Mitglieder

 

Fachartikel
unserer Mitglieder

 

Produkte
unserer Mitglieder

 

Psychotests
unserer Mitglieder

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Behandler-Liste

 

Die Profile sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert.

Nutzen Sie die Filter im Menü auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken und zu sortieren.

 

Lokale Filter A (Weitere Filter im Menü)
 

PLZ-Gebiet


 
Zusatzfilter B (Berufsgruppe, Zulassung, Geschlecht etc.)
 

Nach Zugänglichkeit

Nach Geschlecht

Kombinierte Suchen

Suchergebnisse

Datensatz 31 bis 40 von insgesamt 255 Profilen (26 Seiten):

 

Elke Posojewitsch

Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Praxis für Psychotherapie am Rhein

Eleonorenstraße 48
D-55252 Mainz-Kastel

Fon: 0157/74615843

Elke Posojewitsch

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Sozialpädagogin
Systemische Therapeutin für Einzelne, Paare und Familien
Systemische Kinder- und Jugendlichentherapeutin

Verfahren und Methoden

Gesprächstherapie
systemische Therapie
Paar- und Familientherapie
Spieltherapie
Erziehungsberatung
Supervision

Problembereiche und Zielgruppen

Einzelne, Paare und Familien
Kinder und Jugendliche
Supervision
Systemische Therapie unterstützt bei:
Lebensveränderungen und Lebenskrisen
Selbstzweifel
Beruflichen Krisen
Sorgen
Ziellosigkeit
Belastende Lebenssituationen
Ängsten
Kraft- und Antriebslosigkeit
Verlust/Trennung
Trauer
Partnerschaftsschwierigkeiten
Schwierigkeiten in der Familie
Ungeklärte Konflikte
Probleme in allen Lebenslagen
Fragen zur eigenen Herkunftsfamilie
Lebenseinschränkende Ereignisse und Erlebnisse
Wunsch nach Veränderung

Person und Praxis

Schwerpunkt meiner Arbeit ist es gemeinsam mit Ihnen für Sie hilfreiche Lösungswege zu erarbeiten und dabei Ihre Prägungen, Erfahrungen, Sichtweisen und Ihr Wissen über sich selbst wertschätzend mit einzubeziehen.

In unserer gemeinsamen Arbeit unterstütze ich Sie bei der Entwicklung veränderter oder neuer Perspektiven und habe dabei die Haltung, dass wir unsere individuellen Lösungen in uns tragen, nur manchmal ist uns der Blick darauf verstellt und wir benötigen Unterstützung.

Ich biete Ihnen einen geschützten Raum, in dem alles gesagt und gefühlt werden darf.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 12323 x gelistet.)

 

Carsten Müller

Diplom-Sozialpädagoge, Diplom-Sozialarbeiter (FH)

Praxis für Sexualität - Sexualtherapie, Paartherapie, Sexualpädagogik und Weiterbildung

Ruhrallee 12
D-45138 Essen

Fon: 0201 / 76507256

Carsten Müller

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Ich arbeite nicht im heilkundlichen Bereich. Beachten sie bitte meine Abschlüsse und Zertifikate.

Abschlüsse und Zertifikate

2009 Diplom Sozialpädagoge / Sozialarbeiter
2010 - 2011Weiterbildung beim Institut für Sexualpädagogik, mit dem Abschluss zum Sexualpädagogen (isp)
2011-2014 Weiterbildung beim Lehrinstitut für Sexualmedizin und Sexualtherapie, mit dem Abschluss zum Sexualtherapeuten und Sexualberater (LiSS & DGSMTW)

Verfahren und Methoden

Gesprächs- und Verhaltensorientiert
Syndiastische Sexualtherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Zielgruppe: Einzelpersonen und Paare

Problembereiche
- Partnerschaftsprobleme
- Vertrauensverlust
- Fremdgehen
- Orgasmusstörung
- Lustproblematiken
- Vaginismus
- Erektionsprobleme
- Vorzeitiger Samenerguss
- Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
- Hemmungen & Versagensängste
- Fetischismus
- Hypersexualität
- Pornokonsum

Person und Praxis

Das Thema Sexualität ist immer noch schambesetzt und oft herrscht dazu vor allem Sprachlosigkeit – ob zu Hause oder in Schule und Beruf. An diesem Punkt setzt das Angebot der Praxis für Sexualität an.

Im privaten Bereich bieten wir Therapie für Einzelpersonen und Paare an. Im beruflichen Kontext finden Sie bei uns Fortbildungen, sexualpädagogische Maßnahmen und Begleitung als Verfahrensbeistand in Fällen sexualisierter Gewalt.

Unser Praxisstandorte befinden sich in Essen und Krefeld.

Termine sind kurzfristig möglich. In der Woche bis 20 Uhr alle 14 Tage auch am Wochenende.


CARSTEN MÜLLER

ALLGEMEIN:

Nach meinem Studium zum Diplom Sozialpädagogen an der katholischen Fachhochschule in Münster, arbeite ich seit 2008 im Jugendwohnheim Kolpinghaus in Krefeld. Mit dem Schwerpunkt Sexualität beschäftige ich mich seit dem Jahr 2009.

Hierbei verfüge ich über umfassende Erfahrung in der Arbeit mit Tätern und Opfern von sexueller Gewalt. Zu diesem Thema nahm ich an mehreren Fortbildungsseminaren zum Thema Kindesmisshandlung teil. Im März 2012 beendete ich die Weiterbildung zum Sexualpädagogen beim Institut für Sexualpädagogik in Dortmund.

Mit Sexual- und Paartherapie beschäftige ich mich seit Dezember 2011 als Teilnehmer des Fortbildungs-Curriculum Sexualmedizin und Sexualtherapie des LiSS Hannover. Diese Ausbildung habe ich im Frühjahr 2014 mit der Qualifikation zum Sexual- und Paartherapeuten der Deutschen Gesellschaft für Sexualmedizin, Sexualtherapie und Sexualwissenschaft (DGSMTW) abgeschlossen.

Seit August 2013 bin ich offizieller Behandler der DGSMTW.

Außerdem habe ich die Anerkennung als Referent für Schulungen zur Prävention von sexualisierter Gewalt im Bistum Münster erhalten.

Seit Anfang 2015 bin ich offizieller Experte des Internetforums "Planet-Liebe.de"

Lehrbeauftragter der FH Niederrhein - Fachbereich Sozialwesen


FORTBILDUNGEN:

2009 Fortbildungsreihe »Sexuelle Kindesmisshandlung« bei Frau Dr. med. Helga Peteler und Frau Doris Hofmann

2011-2012 Weiterbildung beim Institut für Sexualpädagogik, mit dem Abschluss zum Sexualpädagogen (isp)

2011-2014 Weiterbildung beim Lehrinstitut für Sexualmedizin und Sexualtherapie, mit dem Abschluss zum Sexualtherapeuten (LiSS & DGSMTW)

2013 Anerkennung als Referent für Schulungen zur Prävention sexualisierter Gewalt im Bistum Münster

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 21635 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Barbara Jost

Diplom-Psychologin

Psychologische Praxis

Schloßberg 15-17
D-75175 Pforzheim

Fon: 07231-680552

Dipl.-Psych. Barbara Jost

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Erlaubnis zur Psychotherapie nach Heilpraktikergesetz

Abschlüsse und Zertifikate

Systemische Therapeutin und Beraterin (SG)
Systemische Supervisorin (SG)
Hypnosystemisches Coaching (DBVC)
Fachpsychologin für Verkehrspsychologie (BDP)

Verfahren und Methoden

- Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie,
- Systemisches und hypnosystemisches Coaching, Beratung, Supervision, Team- und Organisationsentwicklung.

Problembereiche und Zielgruppen

- Einzel- und Gruppenarbeit,
- Paartherapie,
- Sucht,
- Angst,
- Beratung in schwierigen Lebenssituationen
- Coaching,
- Team- und Organisationsberatung,
- MPU-Vorbereitung (Verkehrstherapie).

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 19258 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Dr.phil. Matthias Probandt

Diplom-Psychologe

Psychotherapeutische Praxis

Mottenstraße 19
D-26122 Oldenburg

Fon: 0441-12106

Dipl.-Psych. Dr.phil. Matthias Probandt

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation zum Psychologischen Psychotherapeuten und Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut,
Arztregistereintrag für Tiefenpsychologische Psychotherapie, Heilpraktiker für Psychotherapie,
Gestalttherapeut, Supervisor, Lehrtherapeut

Verfahren und Methoden

Tiefenpsychologische Psychotherapie, Gestalttherapie, Körperarbeit, Systemische Therapie, Gruppentherapie,
Einzeltherapie, Paartherapie, Familientherapie,
Selbsterfahrung, Supervision, Mediation, Beratung,
Hypnotherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Psychosomatische Störungen, Angst, Depression, Stress,
Sexualstörungen, Beziehungsstörungen, BurnOut,
Kommunikationsstörungen, Selbsterfahrungswunsch,

Männer, Frauen, Paare, Familien, Jugendliche, Teams

Person und Praxis

Guten Tag, mein Name ist Matthias Probandt.

Meine Psychotherapeutische Praxis bietet Ihnen:
Psychotherapie, Selbsterfahrung, Beratung, Supervision, Coaching und Mediation in verschiedenen Settings, z. B. als Einzel-, Paar-, Gruppen-, Familien- oder Teamarbeit.

Als Gestalttherapeut geht es mir bei all diesen möglichen Prozessen darum, Ihre Potentiale mit Ihnen gemeinsam zu aktivieren.

Die Fähigkeit, die wir haben, uns kreativ zu blockieren, will erst verstanden sein, bevor sie auflösbar wird. Dieses Verstehen reicht nicht aus auf intellektueller Ebene und genügt nicht auf der Verhaltensveränderungsebene.

Dieses miteinander Verstehen-Lernen ist eher ein Prozess des Begreifens und ein Ergebnis von Begegnung in einer therapeutischen bzw. beratenden Beziehung und findet idealerweise in einem geschützten Hier und Jetzt statt.

Lust an der eigenen Entwicklung kann die Brücke über der Angst vor Veränderung sein.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 46933 x gelistet.)

 

Heidi Mattiebe-Trebus

Praxis für Psychotherapie, Systemische Familientherapie, Heilpädagogik / Kindertherapie

Erlachhofstr. 10
D-71640 Ludwigsburg

Fon: 07141-9968160

Heidi Mattiebe-Trebus

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Mein Angebot beinhaltet keine heilkundliche Tätigkeit.

Abschlüsse und Zertifikate

Systemische Therapeutin / Familientherapeutin (SG)
Psychotherapeutin (Europäisches Zertifikat für Psychotherapie/EAP)
Heilpädagogin
Sandspiel-Therapeutin (DGST)
Psychodynamisch Imaginative Trauma-Therapie(PITT)

Fortbildungen:
Körpertherapie/ IFKV
Gruppentherapie/Themenzentrierte Interaktion
Projekt Baby-Watching, Prof.Dr.med. K.H.Brisch
Bindung-Bindungsstörungen,Prof.Dr.med.K.H.Brisch
- kontinuierliche Supervision und Intervisionsgruppe

Verfahren und Methoden

Weiterbildungen :
Psychotherapie
Sandspiel-Therapie n. Dora Kalff
Trauma-Therapie n. Prof.Dr. Luise Reddemann (PITT)
STI- Strukturierte Trauma-Intervention
Verhaltenstherapie, Soziales Kompetenztraining (soziale Ängstlichkeit, AD(H)S )
Gruppentherapie für Kinder-Jugendliche

Problembereiche und Zielgruppen

Trauma-Therapie
Verarbeitung und Begleitung bei Trauer
Kinder, Jugendliche, Erwachsene
Therapie bei AD(H)S, individueller Ansatz
Geschwistertherapie
Familien / Adoptiv- und Pflegefamilien,

- Lebensberatung für SeniorInnen
"der Lebenszeit mehr Lebensgefühl
geben"!

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 12418 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Corinna Dammermann-Krause

Diplom-Psychologin

Praxis für Psychotherapie, Coaching und psychologische Beratung in Hagen im Bremischen

Feldkamp 2
D-27628 Hagen im Bremischen

Fon: 04746 9100330

Dipl.-Psych. Corinna Dammermann-Krause

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation als Psychologische Psychotherapeutin erteilt durch das Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin

Abschlüsse und Zertifikate

- Diplom in Psychologie
- Approbation als Psychologische Psychotherapeutin erteilt durch das Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin

Verfahren und Methoden

- Verhaltenstherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Störungsbilder und Schwerpunkte:
Depressionen, Angststörungen, spezifische Phobien, soziale Hemmungen, Selbstwertprobleme, Burnout-Syndrom, Traumaverarbeitung, Persönlichkeitsstörungen, Essstörungen, Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS), Zwangsgedanken, Zwangsimpulse, Zwangshandlungen, Hyperkinetische Störungen, Anpassungsstörungen, Aggressivität, Psychosomatische Störungen, Bipolare Störungen, Lebenskrisen und Konflikte

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 16709 x gelistet.)

 

Dipl.-Päd. Manfred Kalin

Diplom-Pädagoge

Dialogheilpraxis - Freie Praxis für die Kindheit aller Eltern

Baugulfstr. 13
D-36037 Fulda

Fon: 0661 - 440 72 21

Dipl.-Päd. Manfred Kalin

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Zur Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz zugelassen durch den Kreisausschuss des Landkreises Fulda am 16.09.2005

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Pädagoge, Universität Frankfurt am Main
Heilpraktiker für Psychotherapie
Ausbildung in Atem- und Sprechtechnik in der Hochschule für Musik und darstellende Kunst, Stuttgart und bei Irene Haller, Heidelberg.
Klinische Erfahrung als Heiltherapeut in der Frankfurter Universitäts-Kinderklinik unter Leitung von Oberarzt Dr. med. Posselt, dort psychotherapeutische Interventionen bei Mukoviszidose-Diagnosen vom Diagnoseschock bis zur Lungentransplantation, daneben grundständige Kindertherapie von opstipierten Kindern

Mitglied im Berufsverband Unabhängiger Heilpraktiker, (VUH), Köln und in der
Deutschen Gesellschaft für phänomenologische Forschung, Köln

Verfahren und Methoden

Gesprächstherapie als Kindheitstherapie für alle Erwachsenen und Bearbeitung von im weitesten Sinn traumatischen Erlebnissen, auch solche nach Unfällen, in denen keine einzelne Person als Verursacher identifizierbar ist. Die Person ist in diesem Fall "das Schicksal".

Atem- und Sprechtherapie für Berufssprecher und Menschen in beruflichen Rollenumbrüchen, d.h. Wechsel von der Mitarbeiter- zur Vorgesetztenebene, Antritt einer neuen Stelle in einer fremden Stadt und dergleichen mehr

Arbeit an biographischen Kindheitserinnerungen und Aktualisierungen für Männer zwischen 45 und 65 Jahren (Zufrieden mit sich werden, akzeptieren, was unveränderlich vergangen, darauf gespannt sein, was noch kommt, begeisterungsfähig bleiben) Es gilt: die akzeptierte Vergangenheit ist der Beginn der Gegenwart.

Auflösung lebensgeschichtlicher Verwundungen bei genauer, behutsamer Beachtung physiologischer Selbstbeobachtungen während der Inszenierung. Unser Körper ist schlauer als wir ahnen!

Psychotherapie ist auch Bildungsarbeit, in ihr kann ein bedeutsamer Anteil an Weltwissen vermittelt werden, der Ihnen helfen wird, das gute Ereignis von Psychotherapie fest in Ihrem Leben zu verankern. Es kommt sogar vor, dass während einer Therapie neue Berufswege gesucht und gefunden werden. Sich in einer neuen Tätigkeit anders zu erleben, macht glücklich.
Das Glück besteht vor allen Dingen im eigenständigen Blick zurück auf sich selbst.
Das tut gut. Mir selbst und allen, die mir wichtig sind.

Problembereiche und Zielgruppen

Heilung des inneren Kindes bei Erwachsenen; Depressionen; Paarberatung und Familientherapie, hierbei Auflösung lähmender Familienzuschreibungen und -geheimnisse; "Wiedererlernen" des eigenen Ein- und Ausatmens: wie ich als Kind geatmet habe

Mein besonderes Augenmerk gilt der therapeutischen Bearbeitung und Selbsterklärung traumatischer Ereignisse: Kriegs-und Gewalterfahrungen und das Zusammenleben mit Kriegsteilnehmern in einer Partnerschaft, schwere Unfälle und das unverletzte Erleben schwerer Unfälle sowie die personalisierte Gewalt aller Schattierungen, deren Auswirkungen bis in die dritte Generation sprichwörtlich "vererbt" werden.


Zur Zeit gelesene beruflich bedeutsame Literatur:

Yalom, Irvin D.: Das Spinoza-Problem, München 2012 Das Opus Magnum des großen amerikanischen Psychoanalytikers. Sehr lesenswert für jedermann!

Renggli, Franz: Verlassenheit und Angst - Nähe und Geborgenheit. Eine Natur- und Kulturgeschichte der frühren Mutter-Kind-Beziehung, Gießen 2020

Gruen,Arno: Der Wahnsinn der Normalität. Realismus als Krankheit (...), München 1987


Axel Honneth: Leiden an Unbestimmtheit, Stuttgart 2001
Dort steht ganz unscheinbar folgendes zu lesen:
Honneth zitiert Hegel, der die "bürgerliche Gesellschaft" "als Sphäre des marktvermittelten Verkehrs zwischen Wirtschaftbürgern" bezeichnet. Diese sei "das Medium zugleich der Zerstörung von unmittelbarer Sittlichkeit als auch die Ermöglichung von höchster Vereinzelung" (S. 95)
Aber hallo, das hat etwas mit Psychotherapie zu tun. Was meinen Sie?

Erich Maria Remarque: Die Nacht von Lissabon. Hier wird eindringlich geschildert, was es bedeutet, als Ehepartner aus politischen Gründen durch Flucht getrennt zu sein.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 24087 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Christina Ness

Diplom-Psychologin

Systemische Therapie, Supervision & Coaching

Heinrichstr. 19
D-38106 Braunschweig

Fon: 0531-1298777

Dipl.-Psych. Christina Ness

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Psychotherapie nach HPG(Heilpraktikergesetz)

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Psychologin (Klinische Psychlogie)
Systemische Therapeutin, Systemische Supervisorin, Familien- und Systemaufstellerin, Arbeits- und Organisationspsychologin, Psychoonkologin

Verfahren und Methoden

Systemische Therapie und Supervision
Systemische Paartherapie
Krisenintervention
Gesprächspsychotherapie
Aufstellungsarbeit

Problembereiche und Zielgruppen

Depressionen, Ängste
Kommunikative Störungen
Krankheitsbewältigung
Paarberatungen / Paartherapie

Person und Praxis

Sie brauchen frischen Wind in Ihrem Privat- oder Arbeitsleben? Sie wollen sich veränderten Bedingungen anpassen? Sie legen Wert darauf, Altbewährtes zu sichern und mit Neuem zu verbinden? Ich stehe Ihnen zur Verfügung für den von Ihnen angestrebten Wandel.

Mein Vorgehen ist lösungs- und ressourcenorientiert und basiert auf den Ansätzen der Systemtheorie und dem Konzept von Steve de Shazer.

Melden Sie sich - ich freue mich auf Sie!

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 13372 x gelistet.)

 

Brigitta Seidel, M.A.

Universitätsstudium der Sozialen Verhaltenswissenschaften und der Soziologie

Praxis für Einzel-, Paar- und Sexualtherapie

Filkuhlweg 46
D-26725 Emden

Fon: 04921 3609981

Brigitta Seidel, M.A.

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Mein Angebot beinhaltet keine heilkundliche Tätigkeit.

Abschlüsse und Zertifikate

Universitätsabschluss in den Fächern Soziale Verhaltenswissenschaften und der Soziologie (Magistra Artium)
Systemische Therapeutin/Familientherapeutin (DGSF)
Supervisorin (ifs)
Systemische Paartherapeutin, Helm Stierlin Institut (hsi), Heidelberg
Systemische Sexualtherapeutin, Prof. Dr. Ulrich Clement, IGST Heidelberg
EFT-Paartherapie, Basistraining und Aufbaukurs, EFT Community Deutschland e.V.

Verfahren und Methoden

Systemische Therapie
Systemische Paartherapie
EFT-Paartherapie
Systemische Sexualtherapie
psychosoziale Beratung bei Kinderwunsch
Familientherapie mit erwachsenen Kindern


Problembereiche und Zielgruppen

Krisen und Konflikte jeglicher Art in Ehe oder Partnerschaft,
unterschiedliches sexuelles Begehren, sexuelle Lustlosigkeit, Orgasmusschwierigkeiten, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Erektionsstörungen, vorzeitiger Samenerguss, quälende sexuelle Fantasien, Pornografieabhängigkeit,
unerfüllter Kinderwunsch,
empty-nest,
Konflikt oder Kontaktabbrüche in Familien mit erwachsenen Kindern
Nähere Informationen finden Sie auf meiner Internetseite.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 11524 x gelistet.)

 

Katrin Meilicke

Praxis für Reinkarnationstherapie & Familienstellen

Kleiststraße 3
D-84069 Schierling

Fon: 09451/9439510

Katrin Meilicke

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde als Heilpraktikerin, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)
Ausbildung zur Reinkarnations- und Atemtherapeutin " Münchner Schule`". Familienaufstellen bei Dr.P.Orban, Symbolontherapie Ingrid Zinnen

Verfahren und Methoden

Rückführungstherapie, Regression
verbundenes Atmen nach Dr.R.Dahlke
Reinkarnationstherapie
psychologische Astrologie
Familienaufstellen

Problembereiche und Zielgruppen

Körpersymptome
Essstörungen, Migräne, Allergien, psychosomatische Beschwerden...

Spannungszustände
Innere Leere und Ruhelosigkeit bis hin zu Depressionen, Ängsten und Zwängen.
Überforderung.
Sich ständig wiederholende Verhaltensmuster

Berufliches
Mobbing, Burnout,
Orientierungshilfen im Berufsleben

Partnerschafts- - und Familienkrisen
Trennung, Einsamkeit, Trauerarbeit, Gewalt, sexuelle Blockaden

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 10639 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 3 4 5 6 7 8 ... > >>

 

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa jährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Zitate

 

Internet

 

Portale