Familientherapeuten-Suche: Keine Wartezeit

Netzwerk Familientherapie

Die Familientherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

Familientherapeuten-Liste

 

Nutzen Sie die lokalen Filter im Menü auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken. Die Zusatzfilter dienen der weiteren Selektion (Lokaler Filter plus ein Zusatzfilter).

Die Profile der Familientherapeuten sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert. Bei Einschalten eines lokalen Filters sortiert sich die Liste aufsteigend nach Postleitzahl.

 

 

Lokale Filter (Weitere Filter im linken Menü)
 

PLZ-Gebiet

Zusatzfilter (Berufsgruppe, Zulassung, Geschlecht etc.)
 

Nach Zugänglichkeit

Sonstiges

Nach Geschlecht

Kombinierte Suchen

 

Suchergebnisse

Datensatz 1 bis 10 von insgesamt 110 Profilen (11 Seiten):

 

Ulrich Huthmann

Diplom-Kaufmann (FH)

Praxis für Systemaufstellung

Erich-Klausener-Str. 59
D-47802 Krefeld

Fon: 0 21 51 - 4 16 54 00

Ulrich Huthmann

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Systemische Selbst-Integration nach Dr. Langlotz Systemischer Berater
Heilpraktiker für Psychotherapie

Verfahren und Methoden

Systemische Selbst Integration nach Dr. Langlotz (Weiterentwicklung des klassischen Familienaufstellens)
Die Aufstellung kann sowohl in einer Einzelsitzung als auch in einem Seminar mit mehreren Teilnehmern erfolgen. Beide Formen der Aufstellungsarbeit sind kurzfristig wie auch nachhaltig zur Klärung Ihres persönlichen Anliegens wirksam.
Selbstintegrierende Trauma-Aufstellung
Beziehungsklärung
Symptomklärung
Traumatherapie

Methoden: Familienaufstellung, Kurzzeittherapie, Psychosomatik, Psychotraumatologie, Strukturaufstellung, Systemische Therapie, Systemtherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Familienstellen in Form der Systemischen Selbst Integration nach Dr. Langlotz:

Klärung privater und / oder beruflicher Anliegen

Finden einer guten Lösung in der Beziehung zu anderen Menschen und / oder sich Selbst

Beziehungsklärung und Symptomklärung:
Beziehungsklärungen zu Personen (Mutter, Vater und anderen Familienangehörigen, Kollegen, Chefs, Nachbarn, Ex-Mann, Ex-Frau usw.) als auch bei unklaren Symptomen und Belastungen wie z.B. Stress, Innerer Unruhe, Schlafstörungen, Flugangst, Burnout, Ängsten, Panik, Depression, anhaltende Trauer, Traumata, ungesundem Perfektionismus, nicht Nein sagen können.

Traumatherapie:
Als traumatisierend werden im Allgemeinen belastende Ereignisse wie schwere Unfälle, Erkrankungen und Naturkatastrophen, aber auch Erfahrungen erheblicher psychischer, körperlicher und sexueller Gewalt sowie schwere Verlust- und Vernachlässigungserfahrungen bezeichnet. Sie können tiefe Wunden in der Seele hinterlassen, die einen Menschen das Leben lang beeinträchtigen.
Wie eine körperliche Verletzung Zeit braucht, um zu verheilen, ist auch ein Trauma eine Verletzung der Seele, die ebenfalls Zeit braucht zum Verheilen.
Oft ist es so, dass Traumata nicht präsent im Bewusstsein sind, sondern verdrängt werden. Das ist ein sehr gesunder Schutzmechanismus, der Menschen das seelische Überleben ermöglicht, indem er traumatische Erlebnisse aus dem Bewusstsein fernhält (vgl. Psychoanalyse).
Menschen, denen dieser gesunde Schutzmechanismus fehlt, können bspw. an einer Psychose und psychosomatisch erkranken.

Dieser Umstand der zunächst gesunden Verdrängung macht es oft schwer, Symptome wie Schlafstörungen, innere Unruhe, häufige Alpträume, übermäßiges Schwitzen, Zähneknirschen, Reizbarkeit, Rastlosigkeit, Schreckhaftigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Scham, Schuld, Hilflosigkeit, Ekel, aber auch Wut dem verursachenden Ereignis zuordnen zu können.
Das Verdrängen kostet viel Kraft, die in jungen Jahren oft noch vorhanden ist, mit den Jahren aber abnimmt. Es fällt immer schwerer zu verdrängen, die Symptome verstärken sich.

Auch nach vielen Jahren ist die Seele immer noch in Dauer-Alarmbereitschaft, zukünftig eine solche Situation um jeden Preis zu vermeiden. So kann sie nicht in einen Zustand von Ruhe und Gelassenheit kommen.

Hier bietet der ganzheitliche Ansatz die eigenen Ressourcen des Klienten zu fördern und gegenüber äußeren Einflüssen eine gesunde Grenze zu schaffen oft eine gute Lösung.

Beispiele für Traumata:
- Trennungen
- Missbrauch
- Unfälle
- Todesfälle (insbesondere frühe / tragische)
- schwere Krankheiten
- Vernachlässigung in der Kindheit
- Verwaisung
- Vollnarkose

Symptome, die Bspw. mit Traumata in Verbindung stehen können:

Ulcus ventriculi (Magengeschwür) und Ulcus duodeni (Zwölffingerdarmgeschwür)
- Asthma bronchiale (Bronchialasthma)
- Rheumatoide Arthritis (Chronische Polyar.)
- Neurodermitis (Hauterkrankung)
- Essentielle Hypertonie (Bluthochdruck)
- Hyperthyreose (Schilddrüsenüberfunktion)
- Colitis ulcerosa, Morbus Crohn (chronisch-entzündliche Darmerkrankungen)
- Von einigen Autoren wird auch die Migräne zu den „Holy Seven der Psychosomatosen“ gezählt.

Desweiteren können auch den folgenden Erkrankungen unter anderem psychosomatische Ursachen zu Grunde liegen:

- Bluthochdruck
- Schilddrüsenüberfunktion
- Magen-Darm-Störungen wie Reizmagen, Magengeschwür, Reizdarm
- Atemstörungen wie Asthma und unnatürlich beschleunigte Atmung (Hyperventilation)
- Chronische Darmentzündungen wie Morbus Crohn und Colitis ulcerosa
- Chronische Polyarthritis
- Neurodermitis und Arthritis
- Allergien wie Heuschnupfen
- Schlafstörungen und Essstörungen
- HNO-Erkrankungen wie Hörsturz, Tinnitus, Schwindel
- Ängste (Phobien) und Depressionen
- Herzrhythmusstörungen, Herzrasen

Person und Praxis

Als zertifizierter Systemaufsteller (Dr. Ero Langlotz, DGFS Lehrtherapeut) und Heilpraktiker für Psychotherapie ist es mein Ziel, Sie bei der Lösung Ihres Anliegens wertschätzend zu begleiten und Sie bei der Umsetzung zu unterstützen.

Nach meinem Verständnis ist das Kennenlernen des eigenen Selbst und die Verbindung damit das Rezept für Gesundheit und Glück.

Oft sind wir so im Alltag gefangen, dass die Momente zum Innehalten rar sind und wir nicht oder spät merken, wenn die Balance zwischen "Körper, Geist und Seele" aus dem Gleichgewicht gerät. Manchmal bedarf es erst einer Krise oder Krankheit, um die aktuelle Situation zu hinterfragen.

Ich möchte Ihnen dabei helfen, dies frühzeitig zu spüren und mithilfe der Systemischen Selbst-Integration Ihre Resilienz nachhaltig zu stärken.

Als systemischer Berater begleite ich Sie vor, während und nach der Aufstellung in einem sicheren Raum, um durch Verbindung mit dem eigenen Selbst, Klärung von Grenze und eigenem Raum symbiotische Verstrickungen zu lösen und Autonomie und Zugehörigkeit zu erleben.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 27168 x gelistet.)

 

Heidemarie Voigt

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Danzstrasse 1
D-39104 Magdeburg

Fon: 03915038444

Heidemarie Voigt

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde als Heilpraktikerin, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Verfahren und Methoden

Gesprächstherapie Paarberatung

Problembereiche und Zielgruppen

Paartherapie Eifersucht Mobbing psychosomatische Beschwerden Burnout Selbstbewusstseins- Training Trauerbewältigung Beratung bei schwerer Krankheit und andere seelische Befindlichkeiten

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 11418 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Irina Gotzewa-Brandes

Diplom Psychologin

Praxis für Paartherapie und systemische Familientherapie

Kanzleistraße 24
D-72764 Reutlingen

Fon: 017634421757

Dipl.-Psych. Irina Gotzewa-Brandes

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Psychotherapie (HPG)

Abschlüsse und Zertifikate

Dipl.-Psychologin Systemisch-integrative Paartherapie (HJI) Systemische Familientherapeutin (DGSF) Fortbildung PEP® (Dr.Bohne) Klientenzientrierte Gesprächsführung(GwG) Systemische Sexualtherapie (Prof.Dr.U.Clement)

Verfahren und Methoden

-Ressourcen- und Lösungsorientierung -Paarcoaching -Ressourcenorientierte Genogrammarbeit mit Paaren -Biographiearbeit mit Paaren -Scheidungsberatung -Trennungsberatung -Kommunikationstraining für Paare -Körperzentrietes Arbeiten -Ego-States-Therapie (i.a. Dr. W. Hartman) -PEP(Prozess- und Embodimentfokussiere Psychologie), Klopfthechniken - Dr. M. Bohne -Verfahren der systemischen, humanistischen Psychotherapieansätze

Problembereiche und Zielgruppen

Systemische Paartherapie und Familientherapie für: -Paare -einzelne Personen -Familien -Singles, Mütter, Väter, Alleinerziehende,jünge Paare,Kriesen in dauerhaften Beziehungen Mögliche Themen: Sie möchten wieder die LIEBE in sich und zwischen Ihnen spüren und beleben. Eine akute oder chronisch gewordene BeziehungsKRISE meistern. UNTREUE-, Affärenbearbeitung. Der Wunsch zu einem LEIDENSCHAFTLICHEN, intimen und freien Miteinander wiederzufinden(finden). Liebeskummer. TRENNUNGs- und SCHEIDUNGSsbegleitung. Sie wünschen sich Ihre interkulturelle Beziehung als Bereicherung zu (er)leben. Sie möchten ihre Beziehung gleizeitig verbunden und autonom leben. Sie möchten endlich aus dem STREIT-teufelskreis heraus finden. VERSÖHNUNG nach VERLETZUNGen-wie geht das. Patchworkfamilien-Beziehungsgestaltung. ADHS in der Partnerschaft und Erziehung. Partnerschaft und Krankheit(Depression,Krebs,MS Ängste,..). Umgang mit den Kindern in einer Trennungsphase und bei Scheidung. Das Paar in der Patchworksfamilie-wie kann darin die Liebe leben und Umgang mit den Kindern. Auswirkungen TRAUMATISCHER Erfahrungen auf die Paarbeziehung

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 32028 x gelistet.)

 

Dipl.-Päd. Jürgen Leuther

Diplom-Pädagoge

Systemische Online Lösungen

Franziskusstr.
D-59929 Brilon

Fon: 02961 9118100

Dipl.-Päd. Jürgen Leuther

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Pädagoge
Familientherapeut / Systemischer Therapeut (DGSF)

Verfahren und Methoden

Systemische Therapie
Familientherapie
Feeling Seen
Trauerbegleitung

Problembereiche und Zielgruppen

Kommunikation / Mediation
Partnerschaft / Sexualität
Stress und Burnout
Sucht
Tod und Trauer
Beruf und Karriere
Allgemeine Lebensberatung
Depression
Coaching
Essstörungen
Borderline-Persönlichkeitsstörung
Angst / Phobie / Zwang

Person und Praxis

Probleme sind Hinweise auf Lösungen.

Manchmal hilft es, dabei mit einem neutralen, lebenserfahrenen Menschen und Therapeuten zu sprechen. So können neue Wege entstehen, die man alleine vielleicht nicht findet.
Diese Arbeit begeistert mich seit Jahrzehnten.

Wenn Sie möchten, trete ich sehr gerne mit Ihnen in einen lösungsorientierten Dialog!

Der Weg entsteht beim Gehen……
Mein Beratungs- und Therapieangebot besteht nicht nur Online!
http://walk-and-talk-im-hochsauerland.de/

In meiner Tätigkeit als Diplom-Pädagoge und Systemischer Therapeut durfte ich sehr vielen Menschen begegnen und mit ihnen gemeinsam neue Lösungen finden. Häufig geht es schneller als gedacht, manchmal braucht man jedoch etwas länger. Nicht nur mein beruflicher Hintergrund hilft mir, anderen zur Seite zu stehen. Ich selbst habe auch schwere Krisen durchgestanden und kann deshalb die Nöte der Menschen noch hautnaher nachvollziehen. Als Therapeut und als Betroffener durfte ich erfahren:

Hinter dem Horizont geht es weiter!

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

Termin reservieren

(Das Profil wurde in diesem Jahr 31761 x gelistet.)

 

Fabian Peschers

Diplom-Sozialpädagoge (FH)

Systemische Therapie

Wörthstr. 1b
D-96052 Bamberg

Fon: 0176/68240051

Fabian Peschers

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Mein Angebot beinhaltet keine heilkundlich-therapeutische Tätigkeit.

Abschlüsse und Zertifikate

Systemischer Einzel-, Paar- und Familientherapeut (DGSF)

Verfahren und Methoden

Einzeltherapie, Paartherapie, Familientherapie, Traumaberatung

Problembereiche und Zielgruppen

Personen in belastenden Situationen

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 20675 x gelistet.)

 

M.Sc. Bernd Pelzer

Master of Science in Clinical Psychology

Therapiezentrum am Moselufer

Zurmaiener Str. 3
D-54290 Trier

Fon: 0152 54711608

M.Sc. Bernd Pelzer

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Psychotherapeut, Approbation in Luxemburg.
Heilpraktiker Psychotherapie, Zulassung in Deutschland

Abschlüsse und Zertifikate

M. Sc in Psychology;
M.Sc in clinical Psychology;
M. phil
Traumatherapeut EMDR
Hypnosetherapeut

Verfahren und Methoden

Verhaltenstherapie
Hypnosetherapie
EMDR, EFT
Achtsamkeitstherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Angst, Panik, Posttraumatische Belastungsstörungen, Zwänge, Depressionen, Persönlichkeitsstörungen

Person und Praxis

25 Jahre Therapieerfolg - jetzt auch für Sie online. Ich bin Autor von 5 psychologischen Ratgebern, darunter die Bestseller "Das Angst-Schema" und "Borderline - Heilung ist möglich" Ich bin klinischer Psychologe, Psychotherapeut, betreibe eine Praxis in Luxemburg und eine Praxis in Trier/ Deutschland. Ressourcenorientiert, pragmatisch, achtsamkeitsbasiert. Spezialisierung auf Angststörungen, Panik, Borderline-Störung, Traumabewältigung, Burn-Out-Syndrom. EMDR-Therapeut, Hypnosetherapeut

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 25652 x gelistet.)

 

Susanne Gronki

Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Therapie, Training, Fortbildung und Supervision

Truchseßstr. 45
D-53177 Bonn

Fon: 022893797493

Susanne Gronki

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Gesprächstherapie nach Rogers(GwG)
NLP Coach
Systemische Supervisorin
Selbstbehauptungstrainerin

Verfahren und Methoden

Systemische Beratung und Therapie
Familientherapie
Fachberatung und Therapie bei Essstörungen
Traumaberatung und Traumapädagogik
NLP und Elemente aus der EGO state Therapie
Elemente aus dem Ressourcen Training und der Verhaltenstherapie
Burn out Prophylaxe

Problembereiche und Zielgruppen

Familien
Einzel - und Gruppentherapie bei Essstörungen
Einzel- und Gruppensupervison für Frauen
Therapie und Beratung für Mädchen und Frauen
Traumaarbeit

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 13640 x gelistet.)

 

Dipl.-Päd. Susanne Thrien

Diplom-Pädagogin (Hochschulabschluss)

Praxis für systemische Einzel-Paar-Familientherapie, Kindertraumatherapie, Supervision

Zeppelinallee 58
D-45883 Gelsenkirchen

Fon: 01704115371

Dipl.-Päd. Susanne Thrien

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Systemische Familientherapie (DGSF),
Supervisorin (IfS),
Kindertraumatherapie (KTI),
Spieltherapie (IHP) Schemacouching , Zertifiziert IST Frankfurt

Verfahren und Methoden

Systemische Familientherapie
Systemisch Paartherapie
Spieltherapie
EMDR für Kinder und Jugendliche
PITT-Psycho-imaginative Traumatherapie
Supervision für Einzelne und Gruppen-hier bevorzugt aus sozialen Bezügen

Problembereiche und Zielgruppen

Einzelpersonen,Paare und Familien, Kinder und Jugendliche, soziale Gruppen

Soziale Probleme, Krisenintervention, psychische Probleme, Trennung; Scheidungsberatung, Paarkrisen, Traumabearbeitung bei Kindern(Trennung, Gewalt, Missbrauch, Sucht in der Familie)

Person und Praxis

Seit 25 Jahren bin ich in therapeutischen Kontexten tätig, angestellt wie freiberuflich (zur Zeit angestellt als Paar- und Familientherapeutin in einer Kinder- und Jugendpsychiatrischen Praxis und einer Beratungsstelle).

Ich habe eine eigene Praxis seit Januar 2013.

Für mich bedeutet Psychotherapie eine Unterstützung, die der Therapeut dem Klienten anbietet. Lösungen hat der Klient oft schon in sich; die Aufgabe des Therapeuten besteht darin, mit dem Klienten diese Lösungen, die er selbst in sich trägt, zu erarbeiten und auf den Weg zu bringen. Ich stelle mein fachliches Wissen zur Verfügung, um dem Klienten zu helfen seinen Weg zu entwickeln und zu gehen.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 20940 x gelistet.)

 

Diana Lüchem

Diplom-Ingenieurin

lineART coaching - MENTALE STÄRKEN

Sendlinger Tor Platz 10, 1. St.
D-80336 München

Fon: +49-89-33096975

Diana Lüchem

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Systemische Therapie und Coaching mit dem inneren Familiensystem (IFS)
Systemische Beraterin (SG)
wingwave®-Coach
Systemsiche Paar- und Familietherapeutin (DGGTP)
Hypnosystemische Kommunikation nach Milton Erickson (M.E.G. – Milton Erickson Gesellschaft)
Hypnose in Therapie, Medizin, Pädagogik (Dr. Agnes Kaiser Rekkas)
Medizinische Hypnose, TherMedius-Institut, München
Ausbildung in Kunst- und Kreativtherapie (Paracelsus München)
Systemische Sexualtherapeutin (DGfS)
Sexologin (Sexocorporel, 1.ter Durchgang) – ZISS (Zürcher Institut für klinische Sexologie & Sexualtherapie)
Sexuelle Störungen und Ihre Behandlung (isi Berlin)
Systemische Sexualtherapie – (Prof. Ulrich Clement, igst Heidelberg)
„Sexologische Basiskompetenzen“ – ÖGS-Akademie (Österreichischen Gesellschaft für Sexualforschung, Wien)
„Systemische Paartherapie“ – (SIH Heidelberg, Priv.-Doz. Dr. med. Dipl.-Psych. Arnold Retzer)

Verfahren und Methoden

Systemische Therapie & Coaching
Inneres Familiensystem (IFS)
wingwave®
Hypnose nach M. Erickson
Intuitives Malen & Zeichnen


Deutsch, English, Español

Problembereiche und Zielgruppen

Mentale Stärken & Ressourcen aufbauen
Innere Blockaden und Hindernisse überwinden
Einschränkende Glaubenssätze umwandeln
Ängste lösen (z.B. Auftrittsangst, Prüfungsangst, Angst vor/während der Sexualität etc.)
MindSet für Erfolg
Ziele klären und erreichen
Leistungsdruck und Stress bewältigen
Emotionsregulation
Charisma und Selbstbild
Zielgruppe: Selbständige und Existenzgründer, Performer, Sportler, kreativer, Vortragende, Privatpersonen

Person und Praxis

Qualifiziert, engagiert und fleißig?
Trotzdem „stehst du dir im Weg“ und hast zu wenig
ERFOLG und GELD?

Dann wird es höchste Zeit für
dein MindSet-Reset:
BLOCKADEN LÖSEN.
ERFOLGE FEIERN.
SOUVERÄN LEBEN.

Die größte Hürde zu (finanziellem) Erfolg ist die
SELBST-SABOTAGE durch:
– Ängste
– innere Blockaden
– einschränkende Einstellungen und Glaubenssätze
– negative Erfahrungen
– Familien-Loyalitäten

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 30328 x gelistet.)

 

Dipl.-Päd. Manfred Kalin

Diplom-Pädagoge

Dialogheilpraxis - Freie Praxis für die Kindheit aller Eltern

Baugulfstr. 13
D-36037 Fulda

Fon: 0661 - 440 72 21

Dipl.-Päd. Manfred Kalin

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Zur Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz zugelassen durch den Kreisausschuss des Landkreises Fulda am 16.09.2005

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Pädagoge, Universität Frankfurt am Main Heilpraktiker für Psychotherapie Ausbildung in Atem- und Sprechtechnik in der Hochschule für Musik und darstellende Kunst, Stuttgart und bei Irene Haller, Heidelberg. Klinische Erfahrung als Heiltherapeut in der Frankfurter Universitäts-Kinderklinik unter Leitung von Oberarzt Dr. med. Posselt, dort psychotherapeutische Interventionen bei Mukoviszidose-Diagnosen vom Diagnoseschock bis zur Lungentransplantation, daneben grundständige Spieltherapie von opstipierten Kindern Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für phänomenologische Forschung, Köln und in der Gesellschaft für materialistische Philosophie, Salzburg

Verfahren und Methoden

Gesprächstherapie als Kindheitstherapie für alle Erwachsenen und Bearbeitung von im weitesten Sinn traumatischen Erlebnissen, auch solche nach Unfällen, in denen keine einzelne Person als Verursacher identifizierbar ist. Die Person ist in diesem Fall "das Schicksal". Atem- und Sprechtherapie für Berufssprecher und Menschen in beruflichen Rollenumbrüchen, d.h. Wechsel von der Mitarbeiter- zur Vorgesetztenebene, Antritt einer neuen Stelle in einer fremden Stadt und dergleichen mehr Arbeit an biographischen Kindheitserinnerungen und Aktualisierungen für Männer zwischen 45 und 65 Jahren (Zufrieden mit sich werden, akzeptieren, was unveränderlich vergangen, darauf gespannt sein, was noch kommt, begeisterungsfähig bleiben) Es gilt: die akzeptierte Vergangenheit ist der Beginn einer anderen Gegenwart. Auflösung lebensgeschichtlicher Verwundungen bei genauer, behutsamer Beachtung physiologischer Selbstbeobachtungen während der Inszenierung. Unser Körper ist schlauer als wir ahnen! Achten Sie auf Ihre eigenen Körperempfindungen beim sprechen! Psychotherapie ist auch Bildungsarbeit, in ihr kann ein bedeutsamer Anteil an Weltwissen vermittelt werden, der Ihnen helfen wird, das gute Ereignis von Psychotherapie fest in Ihrem Leben zu verankern. Bildungsarbeit meint aber auch ein neues Bild des eigenen Körpers. Es kommt sogar vor, dass während einer Therapie neue Berufswege gesucht und gefunden werden. Sich in einer neuen Tätigkeit anders zu erleben, macht glücklich. Das Glück besteht vor allen Dingen im eigenständigen Blick zurück auf sich selbst. Das tut gut. Mir selbst und allen, die mir wichtig sind.

Problembereiche und Zielgruppen

Heilung des inneren Kindes bei Erwachsenen; Depressionen; Paarberatung und Familientherapie, hierbei Auflösung lähmender Familienzuschreibungen und -geheimnisse; "Wiedererlernen" des eigenen Ein- und Ausatmens: wie ich als Kind geatmet habe Mein besonderes Augenmerk gilt der therapeutischen Bearbeitung und Selbsterklärung traumatischer Ereignisse: Kriegs-und Gewalterfahrungen und das Zusammenleben mit Kriegsteilnehmern in einer Partnerschaft, schwere Unfälle und das unverletzte Erleben schwerer Unfälle sowie die personalisierte Gewalt aller Schattierungen, deren Auswirkungen bis in die dritte Generation sprichwörtlich "vererbt" werden. Zur Zeit gelesene beruflich bedeutsame Literatur: Yalom, Irvin D.: Das Spinoza-Problem, München 2012 Das Opus Magnum des großen amerikanischen Psychoanalytikers. Sehr lesenswert für jedermann! Renggli, Franz: Verlassenheit und Angst - Nähe und Geborgenheit. Eine Natur- und Kulturgeschichte der frühren Mutter-Kind-Beziehung, Gießen 2020 Gruen,Arno: Der Wahnsinn der Normalität. Realismus als Krankheit (...), München 1987 Axel Honneth: Leiden an Unbestimmtheit, Stuttgart 2001 Dort steht ganz unscheinbar folgendes zu lesen: Honneth zitiert Hegel, der die "bürgerliche Gesellschaft" "als Sphäre des marktvermittelten Verkehrs zwischen Wirtschaftbürgern" bezeichnet. Diese sei "das Medium zugleich der Zerstörung von unmittelbarer Sittlichkeit als auch die Ermöglichung von höchster Vereinzelung" (S. 95) Aber hallo, das hat etwas mit Psychotherapie zu tun. Was meinen Sie? Erich Maria Remarque: Die Nacht von Lissabon. Hier wird eindringlich geschildert, was es bedeutet, als Ehepartner aus politischen Gründen durch Flucht getrennt zu sein.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 20212 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 3 4 ... > >>

 

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Sofortige Termine
unserer Mitglieder

 

Terminkalender
unserer Mitglieder

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Internet