Familientherapeuten-Suche

Netzwerk Familientherapie

Die Familientherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

Familientherapeuten-Liste

 

Nutzen Sie die lokalen Filter im Menü auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken. Die Zusatzfilter dienen der weiteren Selektion (Lokaler Filter plus ein Zusatzfilter).

Die Profile der Familientherapeuten sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert. Bei Einschalten eines lokalen Filters sortiert sich die Liste aufsteigend nach Postleitzahl.

 

 

Lokale Filter (Weitere Filter im linken Menü)
 

PLZ-Gebiet

Zusatzfilter (Berufsgruppe, Zulassung, Geschlecht etc.)
 

Nach Zugänglichkeit

Sonstiges

Nach Geschlecht

Kombinierte Suchen

 

Suchergebnisse

Datensatz 11 bis 20 von insgesamt 206 Profilen (21 Seiten):

 

Elke Posojewitsch

Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Praxis für Psychotherapie am Rhein

Eleonorenstraße 48
D-55252 Mainz-Kastel

Fon: 0157/74615843

Elke Posojewitsch

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Sozialpädagogin
Systemische Therapeutin für Einzelne, Paare und Familien
Systemische Kinder- und Jugendlichentherapeutin

Verfahren und Methoden

Gesprächstherapie
systemische Therapie
Paar- und Familientherapie
Spieltherapie
Erziehungsberatung
Supervision

Problembereiche und Zielgruppen

Einzelne, Paare und Familien
Kinder und Jugendliche
Supervision
Systemische Therapie unterstützt bei:
Lebensveränderungen und Lebenskrisen
Selbstzweifel
Beruflichen Krisen
Sorgen
Ziellosigkeit
Belastende Lebenssituationen
Ängsten
Kraft- und Antriebslosigkeit
Verlust/Trennung
Trauer
Partnerschaftsschwierigkeiten
Schwierigkeiten in der Familie
Ungeklärte Konflikte
Probleme in allen Lebenslagen
Fragen zur eigenen Herkunftsfamilie
Lebenseinschränkende Ereignisse und Erlebnisse
Wunsch nach Veränderung

Person und Praxis

Schwerpunkt meiner Arbeit ist es gemeinsam mit Ihnen für Sie hilfreiche Lösungswege zu erarbeiten und dabei Ihre Prägungen, Erfahrungen, Sichtweisen und Ihr Wissen über sich selbst wertschätzend mit einzubeziehen.

In unserer gemeinsamen Arbeit unterstütze ich Sie bei der Entwicklung veränderter oder neuer Perspektiven und habe dabei die Haltung, dass wir unsere individuellen Lösungen in uns tragen, nur manchmal ist uns der Blick darauf verstellt und wir benötigen Unterstützung.

Ich biete Ihnen einen geschützten Raum, in dem alles gesagt und gefühlt werden darf.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 18883 x gelistet.)

 

Dipl.-Päd. Christiane Biemer

Diplom-Pädagogin

Lösungen - Praxis für Systemische Einzel-Paar-Familientherapie

Graf-von-Galen-Str. 10 c
D-33619 Bielefeld

Fon: 0521-56109530

Dipl.-Päd. Christiane Biemer

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Keine heilkundliche Tätigkeit

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Pädagogin
Systemische Therapeutin (DGSF)
Sexualtherapie
ADHS-Elterntrainerin (IFLW Berlin)

Verfahren und Methoden

Systemische Therapie
Lösungsorientierte Kurzzeittherapie
Paarberatung/-Therapie
Familientherapie
Lebensberatung
ADHS-Elterntraining

Problembereiche und Zielgruppen

Einzelklienten
Paare
Familien
Krisenintervention
Trennungsberatung/-Begleitung
Sexualberatung

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 14943 x gelistet.)

 

Jörg Fischer

Diplom-Sozialarbeiter (FH)

Sexualtherapie und -beratung

Klüberstr. 19
D-60325 Frankfurt/Main

Fon: 069-95108617

Jörg Fischer

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Systemischer Einzel-, Paar- u. Familientherapeut (DGSF)
Systemischer Supervisor (DGSv)
Sexualtherapeut (DGfS)
Körperpsychotherapie nach G. Downing i.A.
Ressourcenorientierte Paartherapie
Marte Meo Therapeut

Verfahren und Methoden

Systemische Therapie unter Einbezug anderer Therapieverfahren (Verhaltenstherapie, Gestalttherapie)
Körperpsychotherapie
Marte Meo - videogestützte Entwicklungsberatung(bei Familientherapie)

Problembereiche und Zielgruppen

Sexualberatung/Sexualtherapie bei...
- sexueller Lustlosigkeit
- Erektionsstörungen
- abnehmendem sexuellen Interesse in
Langzeitbeziehungen oder nach Schwangerschaft
- Erregungs- u. Orgasmusschwierigkeiten
- Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
- Fragen zur sexuellen Orientierung

Einzeltherapie bei...
- psychischen und psychosomatischen Störungen
- Krisensituationen
- Fragen zur Lebensgestaltung
- Burn-out

Paartherapie bei...
- sexuellen Problemen
- immer wiederkehrenden Problemen
- Krisen ( z. B. Außenbeziehung)
- Kommunikationsproblemen
- Unzufriedenheit in der Beziehung

Familientherapie bei...
- Erziehungsfragen
- familiären Konflikten
Hierbei nutze ich das Marte Meo Verfahren. Mit Hilfe von Videosequenzen aus Alltagssituationen der Familie wird eine Interatkionsanalyse erstellt und mit den Eltern die Signale des Kindes bearbeitet.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 24726 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Corinna Dammermann-Krause

Diplom-Psychologin

Praxis für Psychotherapie, Coaching und psychologische Beratung in Hagen im Bremischen

Feldkamp 2
D-27628 Hagen im Bremischen

Fon: 04746 9100330

Dipl.-Psych. Corinna Dammermann-Krause

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation als Psychologische Psychotherapeutin erteilt durch das Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin

Abschlüsse und Zertifikate

- Diplom in Psychologie
- Approbation als Psychologische Psychotherapeutin erteilt durch das Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin

Verfahren und Methoden

- Verhaltenstherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Störungsbilder und Schwerpunkte:
Depressionen, Angststörungen, spezifische Phobien, soziale Hemmungen, Selbstwertprobleme, Burnout-Syndrom, Traumaverarbeitung, Persönlichkeitsstörungen, Essstörungen, Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS), Zwangsgedanken, Zwangsimpulse, Zwangshandlungen, Hyperkinetische Störungen, Anpassungsstörungen, Aggressivität, Psychosomatische Störungen, Bipolare Störungen, Lebenskrisen und Konflikte

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 30465 x gelistet.)

 

Marianne Huber-Lederer

Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Praxis für Paar- und Familientherapie & Coaching

Orffstraße 35 b
D-80637 München

Fon: 089 - 178 79 530

Marianne Huber-Lederer

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Kein heilkundliches Angebot.

Abschlüsse und Zertifikate

Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Staatl. anerkannte Erzieherin
Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin (DGSF)
PITT Traumatherapie bei Prof. Luise Reddemann
Schematherapie (VT) (CIP Akademie)
Systemische Organisationsberaterin (Simon, Weber & Friends)
Managementtrainerin und Unternehmensberaterin für Team- und Organisationsentwicklung (Team Dr. Rosenkranz)
Change-Management Beratung (Strasser & Strasser, München) Systemische Strukturaufstellungen (SySt Institut München)
Akkreditierte TMS-Team Management Trainerin und Beraterin (TMS Zentrum Freiburg)
Hypnosystemische Therapie und Beratung (Dr. Gunther Schmidt, MEIHEI)
Transaktionsanalyse und Skriptanalyse (Professio Akademie Ansbach)
Teamentwicklung intensiv (Hephaistos Coaching Zentrum München)
Inneres Team, Teamcoaching und Teamsupervision (Professio Akademie)
Züricher Ressourcenmodell ISMZ GmbH Zürich)
Lebensflussmodell (vft München)
Psychodrama und Soziometrie (Dr. Matthias Lauterbach, Syst Institut München)

Verfahren und Methoden

Skulpturarbeit, Familienrekonstruktion und Aufstellungsarbeit, Genogrammarbeit, NLP, Transaktionsanalyse, Lebensflussmodell, Tetralemma-Arbeit, Tiefenentspannung und Fantasiereisen, Progressive Muskelentspannung, Psychodrama und Soziometrie, Skriptanalyse

Problembereiche und Zielgruppen

Änlasse für Begleitung in familiären oder persönlichen Krisen können sein:

- Familiäre Krisensituationen: (drohende) Trennung/Scheidung, Krankheit eines Familienmitglieds, Sucht, Vereinbarkeit Familie/Beruf

- Partnerschaftskrisen: Untreue/Fremdgehen, Sprachlosigkeit oder Streit bestimmen den Alltag, unerfüllter Kinderwunsch,

- Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern: Schulprobleme (Legasthenie, Dyskalkulie), Selbstwertproblematik, Essstörungen, Ängste, AHS, ADHS, aggressive und autoaggressive Verhaltensweisen

- Individuelle Belastungen: Burnout/Erschöpfungsdepression, Panikattacken, Selbstwertprobleme, psychosomatische Beschwerden, Probleme am Arbeitplatz (Mobbing)

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 41573 x gelistet.)

 

Katrin Meilicke

Praxis für Reinkarnationstherapie & Familienstellen

Kleiststraße 3
D-84069 Schierling

Fon: 09451/9439510

Katrin Meilicke

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde als Heilpraktikerin, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)
Ausbildung zur Reinkarnations- und Atemtherapeutin " Münchner Schule`". Familienaufstellen bei Dr.P.Orban, Symbolontherapie Ingrid Zinnen

Verfahren und Methoden

Rückführungstherapie, Regression
verbundenes Atmen nach Dr.R.Dahlke
Reinkarnationstherapie
psychologische Astrologie
Familienaufstellen

Problembereiche und Zielgruppen

Körpersymptome
Essstörungen, Migräne, Allergien, psychosomatische Beschwerden...

Spannungszustände
Innere Leere und Ruhelosigkeit bis hin zu Depressionen, Ängsten und Zwängen.
Überforderung.
Sich ständig wiederholende Verhaltensmuster

Berufliches
Mobbing, Burnout,
Orientierungshilfen im Berufsleben

Partnerschafts- - und Familienkrisen
Trennung, Einsamkeit, Trauerarbeit, Gewalt, sexuelle Blockaden

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 21591 x gelistet.)

 

Brigitta Seidel, M.A.

Universitätsstudium der Sozialen Verhaltenswissenschaften und der Soziologie

Praxis für Einzel-, Paar- und Sexualtherapie

Filkuhlweg 46
D-26725 Emden

Fon: 04921 3609981

Brigitta Seidel, M.A.

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Mein Angebot beinhaltet keine heilkundliche Tätigkeit.

Abschlüsse und Zertifikate

Universitätsabschluss in den Fächern Soziale Verhaltenswissenschaften und der Soziologie (Magistra Artium)
Systemische Therapeutin/Familientherapeutin (DGSF)
Supervisorin (ifs)
Systemische Paartherapeutin, Helm Stierlin Institut (hsi), Heidelberg
Systemische Sexualtherapeutin, Prof. Dr. Ulrich Clement, IGST Heidelberg
EFT-Paartherapie, Basistraining und Aufbaukurs, EFT Community Deutschland e.V.

Verfahren und Methoden

Systemische Therapie
Systemische Paartherapie
EFT-Paartherapie
Systemische Sexualtherapie
psychosoziale Beratung bei Kinderwunsch
Familientherapie mit erwachsenen Kindern


Problembereiche und Zielgruppen

Krisen und Konflikte jeglicher Art in Ehe oder Partnerschaft,
unterschiedliches sexuelles Begehren, sexuelle Lustlosigkeit, Orgasmusschwierigkeiten, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Erektionsstörungen, vorzeitiger Samenerguss, quälende sexuelle Fantasien, Pornografieabhängigkeit,
unerfüllter Kinderwunsch,
empty-nest,
Konflikt oder Kontaktabbrüche in Familien mit erwachsenen Kindern
Nähere Informationen finden Sie auf meiner Internetseite.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 16301 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Christina Ness

Diplom-Psychologin

Systemische Therapie, Supervision & Coaching

Heinrichstr. 19
D-38106 Braunschweig

Fon: 0531-1298777

Dipl.-Psych. Christina Ness

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Psychotherapie nach HPG(Heilpraktikergesetz)

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Psychologin (Klinische Psychlogie)
Systemische Therapeutin, Systemische Supervisorin, Familien- und Systemaufstellerin, Arbeits- und Organisationspsychologin, Psychoonkologin

Verfahren und Methoden

Systemische Therapie und Supervision
Systemische Paartherapie
Krisenintervention
Gesprächspsychotherapie
Aufstellungsarbeit

Problembereiche und Zielgruppen

Depressionen, Ängste
Kommunikative Störungen
Krankheitsbewältigung
Paarberatungen / Paartherapie

Person und Praxis

Sie brauchen frischen Wind in Ihrem Privat- oder Arbeitsleben? Sie wollen sich veränderten Bedingungen anpassen? Sie legen Wert darauf, Altbewährtes zu sichern und mit Neuem zu verbinden? Ich stehe Ihnen zur Verfügung für den von Ihnen angestrebten Wandel.

Mein Vorgehen ist lösungs- und ressourcenorientiert und basiert auf den Ansätzen der Systemtheorie und dem Konzept von Steve de Shazer.

Melden Sie sich - ich freue mich auf Sie!

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 22467 x gelistet.)

 

Dipl.-Päd. Manfred Kalin

Diplom-Pädagoge

Dialogheilpraxis - Freie Praxis für die Kindheit aller Eltern

Baugulfstr. 13
D-36037 Fulda

Fon: 0661 - 440 72 21

Dipl.-Päd. Manfred Kalin

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Zur Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz zugelassen durch den Kreisausschuss des Landkreises Fulda am 16.09.2005

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Pädagoge, Universität Frankfurt am Main
Heilpraktiker für Psychotherapie
Ausbildung in Atem- und Sprechtechnik in der Hochschule für Musik und darstellende Kunst, Stuttgart und bei Irene Haller, Heidelberg.
Klinische Erfahrung als Heiltherapeut in der Frankfurter Universitäts-Kinderklinik unter Leitung von Oberarzt Dr. med. Posselt, dort psychotherapeutische Interventionen bei Mukoviszidose-Diagnosen vom Diagnoseschock bis zur Lungentransplantation, daneben grundständige Spieltherapie von opstipierten Kindern

Mitglied in der
Deutschen Gesellschaft für phänomenologische Forschung, Köln

Verfahren und Methoden

Gesprächstherapie als Kindheitstherapie für alle Erwachsenen und Bearbeitung von im weitesten Sinn traumatischen Erlebnissen, auch solche nach Unfällen, in denen keine einzelne Person als Verursacher identifizierbar ist. Die Person ist in diesem Fall "das Schicksal".

Atem- und Sprechtherapie für Berufssprecher und Menschen in beruflichen Rollenumbrüchen, d.h. Wechsel von der Mitarbeiter- zur Vorgesetztenebene, Antritt einer neuen Stelle in einer fremden Stadt und dergleichen mehr

Arbeit an biographischen Kindheitserinnerungen und Aktualisierungen für Männer zwischen 45 und 65 Jahren (zufrieden mit sich werden, akzeptieren, was unveränderlich vergangen, darauf gespannt sein, was noch kommt, begeisterungsfähig bleiben) Es gilt: mit der akzeptierten Vergangenheit beginnt eine andere Gegenwart.Sofort.Nebenwirkungsfrei.

Auflösung lebensgeschichtlicher Verwundungen bei genauer, behutsamer Beachtung physiologischer Selbstbeobachtungen während der Inszenierung. Unser Körper ist schlauer als wir ahnen! Achten Sie auf Ihre eigenen Körperempfindungen beim sprechen! Veränderte Körperempfindungen führen unter erarbeiteten Umständen zu einem veränderten Selbstbild!

Psychotherapie ist auch Bildungsarbeit, in ihr kann ein bedeutsamer Anteil an Weltwissen vermittelt werden, der Ihnen helfen wird, das gute Ereignis von Psychotherapie fest in Ihrem Leben zu verankern. Bildungsarbeit meint aber auch ein neues Bild des eigenen Körpers. Es kommt sogar vor, dass während einer Therapie neue Berufswege gesucht und gefunden werden. Sich in einer neuen Tätigkeit anders zu erleben, macht glücklich.
Das Glück besteht vor allen Dingen im eigenständigen Blick zurück auf sich selbst.
Das tut gut. Mir selbst und allen, die mir wichtig sind. Das leistet ein Heilpraktiker für Psychotherapie mit Ihrer Hilfe.

Problembereiche und Zielgruppen

Heilung des inneren Kindes bei Erwachsenen; Depressionen; Paarberatung und Familientherapie, hierbei Auflösung lähmender Familienzuschreibungen und -geheimnisse; "Wiedererlernen" des eigenen Ein- und Ausatmens: wie ich als Kind geatmet habe

Mein besonderes Augenmerk gilt der therapeutischen Bearbeitung und Selbsterklärung traumatischer Ereignisse: Kriegs-und Gewalterfahrungen und das Zusammenleben mit Kriegsteilnehmern in einer Partnerschaft, schwere Unfälle und das unverletzte Erleben schwerer Unfälle sowie die personalisierte Gewalt aller Schattierungen, deren Auswirkungen bis in die dritte Generation sprichwörtlich "vererbt" werden.


Zur Zeit gelesene beruflich bedeutsame Literatur:

Yalom, Irvin D.: Das Spinoza-Problem, München 2012 Das Opus Magnum des großen amerikanischen Psychoanalytikers. Sehr lesenswert für jedermann!

Renggli, Franz: Verlassenheit und Angst - Nähe und Geborgenheit. Eine Natur- und Kulturgeschichte der frühren Mutter-Kind-Beziehung, Gießen 2020

Gruen,Arno: Der Wahnsinn der Normalität. Realismus als Krankheit (...), München 1987


Axel Honneth: Leiden an Unbestimmtheit, Stuttgart 2001
Dort steht ganz unscheinbar folgendes zu lesen:
Honneth zitiert Hegel, der die "bürgerliche Gesellschaft" "als Sphäre des marktvermittelten Verkehrs zwischen Wirtschaftbürgern" bezeichnet. Diese sei "das Medium zugleich der Zerstörung von unmittelbarer Sittlichkeit als auch die Ermöglichung von höchster Vereinzelung" (S. 95)
Aber hallo, das hat etwas mit Psychotherapie zu tun. Was meinen Sie?

Erich Maria Remarque: Die Nacht von Lissabon. Hier wird eindringlich geschildert, was es bedeutet, als Ehepartner aus politischen Gründen durch Flucht jahrelang getrennt zu sein.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 20796 x gelistet.)

 

Heidi Mattiebe-Trebus

Praxis für Psychotherapie, Systemische Familientherapie, Heilpädagogik / Kindertherapie

Erlachhofstr. 10
D-71640 Ludwigsburg

Fon: 07141-9968160

Heidi Mattiebe-Trebus

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Mein Angebot beinhaltet keine heilkundliche Tätigkeit.

Abschlüsse und Zertifikate

Systemische Therapeutin / Familientherapeutin (SG)
Psychotherapeutin (Europäisches Zertifikat für Psychotherapie/EAP)
Heilpädagogin
Sandspiel-Therapeutin (DGST)
Psychodynamisch Imaginative Trauma-Therapie(PITT)

Fortbildungen:
Körpertherapie/ IFKV
Gruppentherapie/Themenzentrierte Interaktion
Projekt Baby-Watching, Prof.Dr.med. K.H.Brisch
Bindung-Bindungsstörungen,Prof.Dr.med.K.H.Brisch
- kontinuierliche Supervision und Intervisionsgruppe

Verfahren und Methoden

Weiterbildungen :
Psychotherapie
Sandspiel-Therapie n. Dora Kalff
Trauma-Therapie n. Prof.Dr. Luise Reddemann (PITT)
STI- Strukturierte Trauma-Intervention
Verhaltenstherapie, Soziales Kompetenztraining (soziale Ängstlichkeit, AD(H)S )
Gruppentherapie für Kinder-Jugendliche

Problembereiche und Zielgruppen

Trauma-Therapie
Verarbeitung und Begleitung bei Trauer
Kinder, Jugendliche, Erwachsene
Therapie bei AD(H)S, individueller Ansatz
Geschwistertherapie
Familien / Adoptiv- und Pflegefamilien,

- Lebensberatung für SeniorInnen
"der Lebenszeit mehr Lebensgefühl
geben"!

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 19876 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 3 4 5 ... > >>

 

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Sofortige Termine
unserer Mitglieder

 

Terminkalender
unserer Mitglieder

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Internet